Geplante Projekte

Schulerweiterung für die 7. und 8. Schulstufe in Workegur

Bei unserem Besuch in Workegur wurde von den Eltern der Wunsch an uns herangetragen, den Kindern den Besuch der 7. und 8. Schulstufe direkt in Workegur durch einen Schulneubau zu ermöglichen. Dieser Wunsch wird auch von Seiten der NGO ADHENO unterstützt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Andrea Barta und Dr. Alfred Leodolter wollen wir diese Schulerweiterung finanzieren, die lokale Schulbehörde hat den Bau genehmigt und das Lehrpersonal wird von der Behörde finanziert werden. Die Planungen sind im Laufen und wir hoffen auf einen baldigen Beginn der Arbeiten. Die Kosten werden ca. 28.000.- bis 30.000.- Euro betragen - damit ist die Einrichtung mitfinanziert. Eine zusätzliche Photovoltaik Anlage wird ebenfalls finanziert.

Anschluß an die Wasserleitung aus Goshebado für einen Wassertank in Workegur

Die Kosten werden derzeit erhoben.

Laufende Projekte

 

Unterstützung von Schulkindern – ein nachhaltiges Projekt.

Für Absolventinnen der 8. Schulstufe aus den 6 Bezirken, in denen ADHENO tätig ist, soll nach Auswahl durch ein lokales Komitee der Besuch der High School in der Provinzhauptstadt Debre Berhan für jeweils 4 Jahre – jedoch nur bei positivem Abschluss der jeweiligen Klasse - ermöglicht werden; die Mädchen benötigen ein Quartier, die Schuluniform, Unterrichtsmaterialien und Hygieneartikel. Derzeit unterstützen wir 23 Mädchen und 5 Knaben (siehe Erreichtes). Diese Aktivitäten wollen wir weiterführen bzw. ausweiten. Insgesamt sollen 40 SchülerInnen unterstützt werden und die Jahrgangsbesten der Abschlußjahrgänge sollen - im Falle sie studieren wollen - ein Stipendium für den Besuch der Universität bekommen.

High School StudentInnen brauchen für ihren Schulbesuch 140.- € pro Jahr

Jeder Förderer, jede Förderin, der/die bereit ist 140.- € / Jahr durch 4 Jahre zu spenden, sichert für dieses Kind den Besuch der High School. Die Unterstützung ist jedoch an dem positiven Abschluß der jeweiligen Schulklasse gebunden.

Finanzierung eines Social Workers für die Betreuung der High - School Kinder in Debre Berhan mit 100.- pro Monat

Volksschulmädchen brauchen für ihren Schulbesuch 12.- € pro Jahr

Unterrichtsmaterialien für den Besuch der Volksschule kosten ca 12 Euro pro Jahr, ein Betrag, den sich einige Eltern nicht leisten können. Wir haben in dem laufenden Jahr 50 Mädchen unterstützt; auch diese Unterstützung wollen wir im kommenden Schuljahr weiterführen.

Aufforstungsprogramm ("Tree Gudifecha") von ADHENO

Im Rahmen des Aufforstungsprogramms ("Tree Gudifecha") von ADHENO, das in erster Linie von einigen größeren Organisationen gefördert wird, wurden im Jahre 2014 ca. 200.000 Bäume aus eigenen Baumschulen ausgesetzt. Wir möchten auch in Zukunft auf Wunsch unserer SpenderInnen dieses Projekt unterstützen.

 

12 Jahre Ergebnisse von ADHENO (Englisch)

Strategie von ADHENO